Seiten

Sonntag, 6. November 2011

Heute gibt es mal nichts für die Ohren

sondern mal wieder was zum Verstauen.
Meine Mama brauchte eine Tasche, in die sie immer ihre Handy, Brille , Taschenlampe, Schlüssel und Geldbeutel verstauen kann und diese dann von einem Korb zum nächsten wandern kann ohne dass sie alles umbeigen muss. sozusagen ein Griff alles umgebeigt.
Ich habe ihr dann ein Kulturbeutel genäht so war es gewünscht muss auch nicht schön aussehen!
Haha so was näh ich dann nicht.


Außen ganz dunkelblauer Jeansstoff
Innefutter Wachstuch vom Schweden in rot mit weißen Punkten
und einer Blumenaplikation mit dem Frabenmixstöffchen
Schnitt ist ein Freebee von www.die-kunterbunten.de

Ihr hat es gefallen........ auch wenn es schön ist ....lach....
Grüße Sandra

1 Kommentar:

  1. ist wirklich schön - kein wunder das es gefallen hat ;)
    lg angela

    AntwortenLöschen

Hallo

schön, dass du was zu meinem Post schreibst!
Freu mich !